Über mich

1_picturepeople (1 von 11)In meinem Blog geht es um die eigene spannende Reise nach „Digitalien“, um Bibliotheken, berufliche und private Interessen. Ich bin Bibliothekar und mich haben Bibliotheken seit der Kindheit fasziniert.

Seit über 20 Jahren bin ich in kommunalen Bibliotheken tätig und hab so meine Erfahrungen gesammelt. Zunächst von 1992 – 2000 in der Stadtbücherei Ahaus als stellvertretender Leiter, von 2000 – 2013 als Leiter der Stadtbibliothek Emsdetten und seit 2014 als Leiter der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf.

In dieser Zeit hat sich in Bibliotheken immens viel getan. Aktuell leben wir in einer großen Umbruchphase, in einer Zeit großer Herausforderungen. Die Chancen für Bibliotheken liegen auf dem Tisch: Neben der digitalen Revolution erlebt die „Bibliothek als Ort“ eine unglaubliche Renaissance. Auch dass Bibliotheken lebendige Orte der Demokratie sind, wird wieder deutlicher und wichtiger.

Ich möchte in meinem Blog Berichte, Erfahrung und Innovationsfreude aus meinem Bibliotheksleben weitergeben. Erprobtes, Bewährtes, Dinge die sich noch im Prozess befinden beschreiben. Ich erlaube mir, hier laut zu denken. – Dazu private Interessen, die vielleicht hier und da auch von Interesse sind.

Work in progress … 

%d Bloggern gefällt das: